Auf der diesjährigen Lahntour konnten wir einige Nachwuchspaddler begrüßen. Wir setzten mit Kajaks und einem 4er-Canadier in Laurenburg ein und paddelten zunächst zur Schleuse Kalkofen. Leider schlossen sich gerade bei unserer Ankunft die Schleusentore, so dass wir eine Zwangspause einlegen mussten. Nach dem Schleusen sorgten wir mit einigen Wasserschlachten für etwas Abkühlung von den heißen Temperaturen und erreichten schließlich Obernhof, wo wir in der Camping-Gaststätte einkehrten. Würstchen und Flammkuchen stillten unseren Hunger und im Schatten konnten wir uns etwas von der Sonne erholen. Kurz in die Lahn zu hüpfen, brachte auch eine gute Abkühlung. Nach der Pause paddelten wir am beeindruckenden Kloster Arnstein vorbei, hatten bei der zweiten Schleuse diesmal Glück und erreichten schließlich unser Ziel Nassau.

 

Am Start in Laurenburg

Am Start in Laurenburg

 

Gruppenfoto

Gruppenfoto

 

Einfahrt in die Schleuse Kalkofen

Einfahrt in die Schleuse Kalkofen

 

In der Schleuse

In der Schleuse

 

In der Schleuse

In der Schleuse

 

Obernhof

Obernhof

 

Pause

Pause

 

Und weiter gehts

Und weiter geht’s

 

Kloster Arnstein

Kloster Arnstein

 

Am Ziel in Nassau

Am Ziel in Nassau

Written by Christian Zentis

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>