Zum Saisonende paddelten wir heute von St. Goar nach Koblenz. Am Start kam es fast zu einer Havarie eines 10er Kanadiers. Es ging aber nochmal alles gut. Andreas und Egon hielten mit den schnellen Wanderbooten souverän mit. Leonard war der Motor bei mir im 2er. Leichter Nebel begleitete uns auf der ganzen Tour. Die Sonne kam aber am Ende durch. In Koblenz wurden wir mit leckerer Suppe (besonders die vegetarische Variante mit viel Gemüse) und Kuchen belohnt. Hier trafen wir auf viele bekannte Gesichter und verbrachten noch einen gemütlichen Nachmittag. Klaus hatte heute die sportliche Variante gewählt und ist bis nach Remagen zurück gepaddelt. Der Rest bevorzugte das Auto. Ein schöner Abschluss für eine Saison mit vielen tollen Erlebnissen.

 

Am Start in St. Goar

Am Start in St. Goar

 

Und los geht's

Und los geht’s

 

Kleine Pause bei Kamp-Bornhofen

Kleine Pause bei Kamp-Bornhofen

 

Kleine Pause

Hinter Boppard

 

Gruppenfoto vor der Marksburg

Gruppenfoto vor der Marksburg

 

Burg Stolzenfels

Burg Stolzenfels

 

Gemütlicher Ausklang in Koblenz

Gemütlicher Ausklang in Koblenz

Written by Christian Zentis

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>