Burg Pfalzgrafenstein

Rheinmarathon 2018

Dieses Jahr verbrachte ich das komplette Wochenende in Unkel. Am Freitag paddelte ich runter, baute mein Zelt auf und verbrachte einen geselligen Abend mit vielen bekannten Gesichtern aus nah und fern. Die Nacht war relativ kurz, da wir am Samstag schon um 6 Uhr zum Start nach Geisenheim fuhren. Für einen Kaffee reichte es zum… Read more »

Feuerwerk

Rhein in Flammen WSV 2018

Dirk Gertler hatte bereits die Holzkohle zum Glühen gebracht, als gegen halb acht die ersten Mitglieder und Gäste eintreffen. Schon bald füllt sich die Terrasse und es werden mehr Tische und Stühle aufgebaut. Der Grill wurde rege genutzt. Das Wetter konnte nicht besser sein. Bei wolkenlosem Himmel und milden Temperaturen machte es Spaß, bei einem… Read more »

An der Insel Nonnenwerth vorbei

WSV Anpaddeln 2018

Bei herrlichem Sonnenschein paddelten wir vom Bootshaus nach Bonn-Graurheindorf (nahe der Sieg-Mündung). Dort kehrten wir in einem spanischen Restaurant ein und genossen leckere Tapas auf der Rheinterrasse.                  

Und los gehts

KVR Anpaddeln 2018

Früh morgens ging es mit dem Zug nach Rhens. Am Rhein baute ich mein Boot auf und paddelte zum Start beim PSV Koblenz. Hier traf ich viele bekannte Gesichter und wenig später ging es los. Bei guter Strömung und tollem Wetter paddelten wir nach Brohl. Dort waren die Bierbänke diesmal direkt am Rhein aufgebaut (viel… Read more »

20180309_201747-5

Jahreshauptversammlung

Bei der diesjährigen Jahreshauptversammlung wurde Alfons Aigner für seine 50-jährige Vereinstreue geehrt. Die Vereinswarte berichteten vom vergangenen Jahr und der Vorstand wurde neu gewählt. Aaron Klein wurde zum neuen Jugendwart und Florian Boes zum neuen Beisitzer gewählt. Ansonsten wurde der alte Vorstand in seinen Ämtern wiedergewählt. Die Jugend präsentierte das vor kurzem neu angeschaffte Playboat und… Read more »

20180202_190428-2

Jugendausflug in den Escape-Room

Beim diesjährigen Jugendausflug besuchten wir einen Escape-Room. Wir wurden in einen Inka-Tempel eingeschlossen und mussten viele Rätsel lösen, um wieder zu entkommen. Nach 48min (3. beste Zeit) hatten wir das letzte Schloss geknackt. Zur Belohnung gab es noch Burger und Pommes.  

Gruppenfoto vor der Marksburg

Abpaddeln KVR

Zum Saisonende paddelten wir heute von St. Goar nach Koblenz. Am Start kam es fast zu einer Havarie eines 10er Kanadiers. Es ging aber nochmal alles gut. Andreas und Egon hielten mit den schnellen Wanderbooten souverän mit. Leonard war der Motor bei mir im 2er. Leichter Nebel begleitete uns auf der ganzen Tour. Die Sonne kam aber am Ende durch. In… Read more »

Kurz hinter Breisig

Abpaddeln WSV

Die Paddelsaison 2017 neigt sich so langsam dem Ende zu. So stand heute nach vielen schönen Touren dieses Jahr schon wieder das Abpaddeln auf dem Programm. Bei leicht regnerischem Wetter luden wir die Boote auf. Auf der Fahrt blieben wir aber (bis auf einen heftigen Schauer auf Höhe von Bad Breisig) einigermaßen trocken. Sogar die… Read more »

Feuerwerk

Jugendlager und Lampionfahrt

Am Freitag brachten wir unsere beiden Nachwuchspaddler während des Trainings nach Unkel zum Jugendlager. Dort warteten bereits viele andere Kinder und die Vorbereitungen für das Abendessen liefen schon. Am Samstag paddelten die Jungs von Breisig nach Unkel und spielten Wikingerschach. Am frühen Abend war ich bei den Vorbereitungen für die Lampionfahrt wieder dabei. Hölzer, Leinen und Lampions wurden gestellt und es… Read more »

Am Start in Erpel

Rheinschwimmen

Auch dieses Jahr unterstützten wir wieder unseren Nachbarverein bei der Absicherung der Rheinschwimmer. Über 700 Teilnehmer trauten sich in Erpel in den Rhein und erreichten nach ca. 30min das Ziel in Unkel. Bei beiden Startgruppen klappte die Absicherung gut. Niemand ist über die Bojen hinausgeschwommen und keiner ging verloren. Nachdem alle Schwimmer im Ziel waren,… Read more »

Latest
  • lack1

    Der Kanadier erstrahlt in neuem Glanz

    In den letzten Wochen wurde fleißig abgeschliffen und lackiert. Nun erstrahlt der Kanadier wieder in neuem Glanz. Eventuell ist noch ein weiterer Anstrich in einigen Wochen erforderlich. Danke an alle Helfer für ihre tatkräftige Unterstützung und an die Firma Jansen für die Spende des Bootslacks.    

  • image016

    Es muss nicht immer der Rhein sein – Impressionen dreier Flüsse

    Lahn – Neckar – Main, diese drei Nebenflüsse des Rheins durchfließen eine Landschaft wie sie schöner und abwechslungsreicher nicht sein könnte. Die Lahn ist durch die vielen Schleusen, die im Oberlauf per Hand zu bedienen sind, besonders herausfordernd. Das besondere Highlight ist der einzige, heute noch befahrbare Schiffstunnel von Deutschland in Weilburg, mit der anschließenden… Read more »

  • IMG-20150614-WA0001

    Freestyle Wochenende der Jugend in Augsburg

    Am Freitag, den 12. Juni, fuhr der WSV Remagen zu einem Freestylelehrgang im Augsburger Eiskanal. Ankunft war etwa gegen 19:00 Uhr im Kanuleistungszentrum in Augsburg. Am Samstag morgen mussten alle Teilnehmer um 8:00 Uhr beim Frühstück sein, denn ab 9:00 Uhr wurden wir in Gruppen nach Leistung aufgeteilt. Dann ging es mit den einzelnen Gruppen… Read more »

  • standup8

    Ab jetzt wird auch im Stehen gepaddelt

    Mit Hilfe von Spenden konnten zwei Standup Boards angeschafft werden. Diese wurden beim Training bereits ausgiebig getestet. Fazit: Es macht großen Spaß!   Wir bedanken uns bei den folgenden Spendern: Dr. Eckel GmbH – creative solutions, Niederzissen Kreissparkasse Ahrweiler Udo Werner Zahntechnik GmbH, Bad Neuenahr-Ahrweiler TB Rheinland GmbH & Co. KG, Neuwied AHA Service Ltd. &… Read more »

  • R0025452

    Elbtour vom Sandsteingebirge zum Magdeburger Dom

    Ich paddelte auf der Elbe in elf Tagen von Decin in Tschechien bis nach Magdeburg und legte dabei eine Strecke von 336km zurück. Den ausführlichen Bericht findet ihr auf meiner Homepage unter folgendem Link: Elbtour  

  • Nonnenwerth2

    Spargelfahrt

    Heute paddelten wir von Remagen zum Biergarten vom Restaurant Bundeshäuschen in Bonn-Oberkassel. Bei schönem Wetter und toller Aussicht auf den Drachenfelsen und den Petersberg legten wir eine Strecke von 17km zurück. Im Biergarten wurde es (mit T-Shirt) nur etwas kalt, wenn sich die Sonne zwischendurch hinter den Wolken versteckte. Es stand passend zur Jahreszeit reichlich Spargel… Read more »

  • 1. Vorsitzender Klaus Marx (Tel.: 02642/409925)

    Rheinmarathon

    Am Samstag paddelte ich zusammen mit Klaus den Rheinmarathon von Geisenheim (Rheinkilometer 524) bis zum Bootshaus des Veranstalters KC Unkel (Rheinkilometer 636) und legten somit die Schnapszahl von 111km an einem Tag zurück. Zunächst war frühes Aufstehen angesagt: Abfahrt in Remagen um 6:00 Uhr morgens. Der offizielle Start in Geisenheim war dann um 9:00 Uhr. Es hatten sich ca…. Read more »

  • Fast am Ziel

    KVR Anpaddeln

    Das diesjährige KVR-Anpaddeln fand auf der Mosel statt. Wir paddelten 20km von Müden bis zum Bootshaus des WSC Untermosel nach Kobern-Gondorf.   Bei Sonnenschein und leichtem Rückenwind kamen wir schnell voran. Nach kurzer Fahrt erreichten wir Burg Bischofstein in Burgen.       Wir paddelten an Burg Thurant in Alken vorbei.   In Lehmen sammelte sich die… Read more »

  • Sarah und Klaus

    Anpaddeln WSV Remagen

    An Karfreitag paddelten wir bei schönstem Wetter von Andernach zurück zum Bootshaus. Ein kleines Stück konnten wir auch die Ahr hochpaddeln. Zur Belohnung gab es Ostereier.    

  • Aller16

    Aller-Hochwasser-Rallye

    Bei einem Glas Bier, der Rückschau auf die Grünkohlfahrt mit den Trierer Kanufreunde, dem DKV-Fahrtenplan stand die nächste Paddeltour ziemlich schnell fest. Unser Ziel: ein Besuch beim WSV Verden und die Teilnahme an der Aller-Hochwasser-Rallye 2015. Durch die Teilnahme an der Grünkohlfahrt zwei Wochen zuvor waren wir, Michael, Elke und Tobias und unsere Freunde vom… Read more »