Abpaddeln WSV

Trotz schlechter Wettervorhersage wagten sich heute 7 tapfere Paddler auf den Rhein. Und das Glück war mit uns, da wir bis auf einen zwischenzeitlichen Nieselregen trocken blieben. Im Oberkassel kehrten wir im Biergarten zu Kaffee und Kuchen (bzw. leckerem Blaubeerpfannkuchen) ein. Irgendwann fröstelte es uns draußen aber doch etwas und wir brachen auf für das… Read more »

Jahreshauptversammlung

Auf der diesjährigen Jahreshauptversammlung wurden Carsten Brühl und Helmut Langen für 40 Jahre Treue zum Verein geehrt, Werner Bernhausen für 55 Jahre und Dieter Hoffmann für 60 Jahre. Christoph Dommermuth wurde zum Kassenwart, Florian Boes zum Schriftführer und Leonard Pinger zum Beisitzer gewählt.  

Ausflug zum Wildwasserkanal in Hohenlimburg

Am vergangenen Donnerstag machten wir (Klaus und ich) uns auf den Weg zum Wildwasserkanal in Hohenlimburg. Die Vorfreude auf den Kanal war groß, denn der letzte Besuch war schon einige Zeit her. Nun galt es sich in den kleinen Wellen im oberen Kanalabschnitt warm zu fahren. Dann ging es aber auch schon richtig los. Unser… Read more »

Tour auf der Rur

Heute morgen starteten wir mit 9 Personen in Richtung Eifel. Die Wartezeit beim Umsetzen der Autos verkürzten mit einem Besuch in der Eisdiele. Gegen Mittag ging es dann auf den Bach. Das Wasser war wie immer eiskalt und sorgte an vielen Stellen für einen Nebeldunst auf dem Wasser. Der kühle Luftzug vom Wasser war eine… Read more »

Saarschleife

Die große Kanu-Herausforderung des DKV (Link zur Ausschreibung) lockte uns dieses Wochenende ins Saarland an die Saarschleife zwischen Merzig und Mettlach. Da das Bootshaus in Dreisbach erst nächste Woche wieder öffnet, wählten wir die Jugendherberge im gleichen Ort als Basiscamp.   Donnerstag 11.06. Wir starteten unsere Paddeltour in Dreisbach am Anleger vor dem Bootshaus (ca…. Read more »

KVR Wandertag

Heute hatten sich ca. 30 Wanderer aus den Verbandsvereinen am Unkeler Bootshaus eingefunden. Wir stiegen zunächst (schweißtreibend) in die Höhe auf und wanderten dann auf dem Hochplateau bis zur Erpeler Ley. Nachdem wir die schöne Aussicht genossen hatten, folgten wir dem Rheinsteig noch ein Stück und bogen dann ins Kasbachtal ab. Vor der Steffens Brauerei… Read more »

Wanderung nach Graz

Heute wanderten wir bei schönem Frühlingswetter von Remagen über die Alpen zu den Grazer Stuben in Heimersheim. Dort belohnten wir uns mit Zwiebelrostbraten, Spinatknödeln, Kaiserschmarrn und anderen Köstlichkeiten der österreichischen Küche. Anschließend fuhren wir mit der Bergbahn nach Bad Bodendorf und kehrten dort zu Kaffee und Kuchen ein. Frisch gestärkt erklommen wir noch einen letzten… Read more »

Bootsmesse in Düsseldorf

Am Donnerstag den 23.1.2020 fuhren Christoph, Heike und ich zur Boot nach Düsseldorf. Christoph wollte sich die Boote von Neumann näher ansehen und ich nach Tourenkajaks und Kleidung schauen. Wir nahmen den RE um 8:44h und waren zeitig gegen 11 Uhr auf der Messe in Halle 14 in der Kajakwelt. Dort gaben sich namhafte Hersteller… Read more »

Weihnachtsfeier

Trotz leichtem Schmuddelwetter fanden sich einige Mitglieder für die Wanderung ein. Wir nahmen die erste Fähre nach Erpel und bezwangen zunächst den steilen Anstieg zur Erpeler Ley. Nach einer Runde über das Plateau ging es auf dem Rheinsteig weiter bis zum Abzweig nach Kasbach. Nach einer kurzen Strecke durch den noch herbstlichen Wald erreichten wir… Read more »

Ahrwanderung

Heute starteten wir leicht fröstelnd in Dernau und wanderten an der Ahr entlang nach Rech. Wir stiegen entlang herbstlich gefärbter Weinreben zur Saffenburg auf und genossen einen tollen Ausblick auf Mayschoß und das umliegende nebelverhangene Ahrtal. Sogar die Sonne kam auf den letzten Metern zur Burg heraus. In Mayschoß kehrten wir im Bahnhof-Restaurant ein und… Read more »

Latest
  • Grünkohlfahrt der Trierer Kanufahrer

    28 km auf Sauer und Mosel von Rosport nach Trier Unterstützt von unseren Mehlemer Sportkameraden, Heinz und Frederik, nahmen Michael und ich auch in diesem Jahr wieder an der Grünkohlfahrt der Kanufahrer Trier teil. Bevor es um 9.00 Uhr zur Einsatzstelle nach Rosport ging, wurde sich erst einmal bei einem ausgiebigen Frühstück im Bootshaus der… Read more »

  • Wanderung und Weinprobe in Dernau

    Am Sonntag fuhren wir mit der Bahn ins Ahrtal. Wir wanderten vom Bahnhof in Dernau zunächst auf einem Höhenweg an der Ahr entlang. Der Aufstieg zur Katzley brachte uns dann gut ins Schwitzen. Wir genossen die schöne Aussicht und wanderten weiter hoch zum Steinthalskopf (420m). Hund Leo traf hier eine hübsche Hundedame, konnte sich mit ihr aber nicht so richtig… Read more »

  • KVR Wanderung

    Die Verbandswanderung fand dieses Jahr in Hammerstein statt. Am Startpunkt hatten sich 27 Wanderer und 6 Hunde eingefunden. Zunächst ging es durch den Ort und dann hoch zur Rheinbrohler Ley. Hier machten wir eine kleine Pause und genossen die schöne Aussicht. Anschließend ging es weiter den Rheinstieg entlang zum Forsthaus, wo wir einkehrten und uns mit deftigem Essen aus eigener Schlachtung stärkten. Dann ließen… Read more »

  • Nikolauswanderung

    Bei Nieselregen wanderten wir von Remagen nach Kripp und setzten mit der Fähre über. In Linz stärkten wir uns auf dem Weihnachtsmarkt mit Glühwein und Reibekuchen. Am Rhein entlang ging es anschließend zurück nach Erpel und mit der Fähre wieder nach Remagen. Im festlich geschmückten Bootshaus warteten schon heißer Kaffee und leckerer Kuchen auf uns. So ließen wir den… Read more »

  • Herbstwanderung rund um Brohl

    Am Sonntag starteten wir am Bahnhof in Bad Breisig und stiegen zunächst zur Burg Rheineck auf. Anschließend ging es bei schönstem Wetter immer wieder rauf und runter. Wir kamen gut ins Schwitzen, wurden dafür aber mit traumhaften Wanderwegen und Aussichten belohnt. Wir machten noch einen kleinen Schlenker durch einen alten Steinbruch und stiegen schließlich in Brohl wieder ab…. Read more »

  • Irrel-Wochenende an der Prüm

    Freitag Nachmittag starteten wir in Richtung Eifel. Thomas fuhr den Bus (ein Hoch auf unseren Busfahrer, Busfahrer, Busfahrer…). Wir kamen am Nürburgring vorbei, konnten den Busfahrer aber nicht zu einer Ehrenrunde auf der Rennstrecke überreden. So fuhren wir immer weiter ans Ende der Welt. Felder und Kuhwiesen wechselten sich ab. Wir fragten uns, ob wir bald von der Erdscheibe runterfallen. Zum… Read more »

  • WSV Abpaddeln

    Am Bootshaus fand sich erfreulicherweise eine große Gruppe von Paddlern ein. Beim Aufladen der Boote verzog sich der Nebel und die Sonne begleitete uns auf der Fahrt zum Startpunkt in Mülheim-Kärlich. Alle trugen bei der Abfahrt natürlich eine Schwimmweste. Alle? Naja, fast alle… (Klaus hatte da noch was auf der Rampe gefunden). Als dann auch… Read more »

  • KVR Abpaddeln

    Wir starteten um 11 Uhr in der Rheinlache am Bootshaus des PSV Koblenz und paddelten bei schönstem Wetter nach Brohl. Dort stärkten wir uns mit Gulaschsuppe und Kuchen. Anschließend paddelten wir weiter den Rhein runter und erreichten Remagen gegen 17:30 Uhr. Insgesamt legten wir heute 44km zurück.      

  • Rhein-Ahr-Triathlon

    Wir begleiteten die Triathleten auf ihrer Schwimm-Strecke von Kripp nach Remagen. Unsere Aufgabe war es, ein Abtreiben der Schwimmer zu verhindern. Ein paar Ausreißer mussten eingefangen werden, aber insgesamt waren wir über den Verlauf sehr zufrieden und konnten die Triathleten sicher zum Ziel führen. Zum Dank gab es vom Veranstalter für alle Teilnehmer ein T-Shirt und etwas Verpflegung.  … Read more »

  • Elf-Städte-Tour in Friesland

    Die Elf-Städte-Tour (auf niederländisch “Elfstedentocht”) ist ein Eisschnelllauf/Langstreckenrennen in Friesland östlich vom IJsselmeer. Das Rennen findet nur statt, wenn die Kanäle komplett zugefroren sind (zuletzt 1997). Wer die 200km an einem Tag meistert, bekommt eine Medaille (“Alvestedekrus”) als Auszeichnung. Zum Beweis muss in allen elf Städten ein Stempel geholt werden. Ich bin diese Tour mit dem Kajak gepaddelt…. Read more »