Wanderung nach Graz

Heute wanderten wir bei schönem Frühlingswetter von Remagen über die Alpen zu den Grazer Stuben in Heimersheim. Dort belohnten wir uns mit Zwiebelrostbraten, Spinatknödeln, Kaiserschmarrn und anderen Köstlichkeiten der österreichischen Küche. Anschließend fuhren wir mit der Bergbahn nach Bad Bodendorf und kehrten dort zu Kaffee und Kuchen ein. Frisch gestärkt erklommen wir noch einen letzten… Read more »

Bootsmesse in Düsseldorf

Am Donnerstag den 23.1.2020 fuhren Christoph, Heike und ich zur Boot nach Düsseldorf. Christoph wollte sich die Boote von Neumann näher ansehen und ich nach Tourenkajaks und Kleidung schauen. Wir nahmen den RE um 8:44h und waren zeitig gegen 11 Uhr auf der Messe in Halle 14 in der Kajakwelt. Dort gaben sich namhafte Hersteller… Read more »

Weihnachtsfeier

Trotz leichtem Schmuddelwetter fanden sich einige Mitglieder für die Wanderung ein. Wir nahmen die erste Fähre nach Erpel und bezwangen zunächst den steilen Anstieg zur Erpeler Ley. Nach einer Runde über das Plateau ging es auf dem Rheinsteig weiter bis zum Abzweig nach Kasbach. Nach einer kurzen Strecke durch den noch herbstlichen Wald erreichten wir… Read more »

Ahrwanderung

Heute starteten wir leicht fröstelnd in Dernau und wanderten an der Ahr entlang nach Rech. Wir stiegen entlang herbstlich gefärbter Weinreben zur Saffenburg auf und genossen einen tollen Ausblick auf Mayschoß und das umliegende nebelverhangene Ahrtal. Sogar die Sonne kam auf den letzten Metern zur Burg heraus. In Mayschoß kehrten wir im Bahnhof-Restaurant ein und… Read more »

Lahntour und WSV Abpaddeln

Zum diesjährigen Abpaddeln zeigte sich das Wetter nochmal von seiner schönsten Seite. Da unser Abpaddeln am Sonntag mit einer Gepäck-Tour der Unkeler an diesem Wochenende zusammen fiel, schlossen wir uns einfach zusammen. Am Samstag trafen wir uns (zu einer sportlich ambitionierten Zeit) in Nassau. Die Augen waren noch etwas klein, aber die Müdigkeit verflog bei… Read more »

KVR Abpaddeln

Die Paddelsaison neigt sich langsam dem Ende zu und so stand heute bei schönstem Wetter das Verbandsabpaddeln auf dem Programm. Am Start in St-Goar-Fellen (Rheinkilometer 559) hatten sich viele bekannte Gesichter aus den Verbands-Vereinen eingefunden. Wir paddelten bis zum Postsportverein in Koblenz und stärkten uns dort mit leckerer Gulaschsuppe und Kuchen zum Nachtisch. Leider konnten… Read more »

RhineCleanUp

Heute folgten wir dem Aufruf des „RhineCleanUp“ – Projekts und trafen uns morgens am Bootshaus. Den Vordersitz vom Oscar wählten wir als Müllcontainer und paddelten zunächst zum Friedensmuseum, wo die Abfallsäcke vom Organisator verteilt wurden. Dort warteten auch schon viele andere fleißige Helfer. Wir paddelten anschließend 2 Kilometer den Rhein rauf und sammelten dabei den… Read more »

Rhein-Ahr-Triathlon

Heute sind wir mit acht Booten im strömenden Regen zum Triathlon-Start in Kripp gepaddelt. Dort trafen wir die Paddler aus Sinzig, Unkel etc. und teilten die Gruppen ein. Inzwischen war es wieder trocken. Weniger später startete die erste Gruppe von der Fähre. Wir begleiteten die zweite Gruppe und lotsten die Schwimmer links an den Bojen… Read more »

Lampionfahrt zum Weinfest in Unkel

Samstagnachmittag paddelten wir nach Unkel und bauten dort unsere Zelte auf. Anschließend schmückten wir unsere Boote mit Lampions. Der Grill wurde angefeuert und wir stärkten uns für die anstehende Nachtfahrt. Gegen 21:30 Uhr schleppten wir die Boote ans Ufer. In der Ferne war ein Gewitter zu sehen, dass aber an Unkel vorbeiziehen sollte. Die schwere… Read more »

Tour auf der Rur

Heute fuhren wir nach Heimbach an die Rur (an diesem Wochenende endete das Befahrungsverbot). Nach dem Umsetzen der Autos waren wir um Punkt 12 Uhr mit 8 Booten auf dem Wasser. Der Anblick der vielen Touri-Paddler auf dem Wasser erschreckte uns zuerst etwas. Nachdem wir die Gruppe überholt hatten (was nicht besonders schwer war), hatten… Read more »

Latest
  • WSV Abpaddeln

    Am Bootshaus fand sich erfreulicherweise eine große Gruppe von Paddlern ein. Beim Aufladen der Boote verzog sich der Nebel und die Sonne begleitete uns auf der Fahrt zum Startpunkt in Mülheim-Kärlich. Alle trugen bei der Abfahrt natürlich eine Schwimmweste. Alle? Naja, fast alle… (Klaus hatte da noch was auf der Rampe gefunden). Als dann auch… Read more »

  • KVR Abpaddeln

    Wir starteten um 11 Uhr in der Rheinlache am Bootshaus des PSV Koblenz und paddelten bei schönstem Wetter nach Brohl. Dort stärkten wir uns mit Gulaschsuppe und Kuchen. Anschließend paddelten wir weiter den Rhein runter und erreichten Remagen gegen 17:30 Uhr. Insgesamt legten wir heute 44km zurück.      

  • Rhein-Ahr-Triathlon

    Wir begleiteten die Triathleten auf ihrer Schwimm-Strecke von Kripp nach Remagen. Unsere Aufgabe war es, ein Abtreiben der Schwimmer zu verhindern. Ein paar Ausreißer mussten eingefangen werden, aber insgesamt waren wir über den Verlauf sehr zufrieden und konnten die Triathleten sicher zum Ziel führen. Zum Dank gab es vom Veranstalter für alle Teilnehmer ein T-Shirt und etwas Verpflegung.  … Read more »

  • Elf-Städte-Tour in Friesland

    Die Elf-Städte-Tour (auf niederländisch “Elfstedentocht”) ist ein Eisschnelllauf/Langstreckenrennen in Friesland östlich vom IJsselmeer. Das Rennen findet nur statt, wenn die Kanäle komplett zugefroren sind (zuletzt 1997). Wer die 200km an einem Tag meistert, bekommt eine Medaille (“Alvestedekrus”) als Auszeichnung. Zum Beweis muss in allen elf Städten ein Stempel geholt werden. Ich bin diese Tour mit dem Kajak gepaddelt…. Read more »

  • Lahntour von Nassau bis Lahnstein

    Wir starteten mittags beim Kanuverein in Nassau mit dem 10er-Canadier und einigen Kajaks. Nach einigen hundert Metern wartete bereits die erste Schleuse. Hier hatten wir Pech, da die Schleuse schon mit anderen Booten voll war. Dafür hatten wir nun genügend Zeit, über die Brombeer-Sträucher herzufallen.           Wir paddelten an Dausenau mit seinen schönen Fachwerkhäusern vorbei…. Read more »

  • Wildwasserwoche der Jugend in Lofer

    Am Freitag den 14. August machten wir (Nando, Aaron, Florian und Trainer Klaus) uns auf den Weg nach Lofer, um dort an der Jugendwildwasserwoche des Deutschen Kanuverbandes teilzunehmen. In Österreich angekommen, wurde zuerst das Lager aufgebaut. Dann starteten wir mit großer Vorfreude in eine Woche voller Erlebnisse und Erfahrungen. Trotz schlechtem Wetter und geringen Wasserständen wurde uns… Read more »

  • Weinfahrt auf der Mosel

    Das alljährliche Wein- und Heimatfest lockte nach Hatzenport. Vor dem Wein kam aber das Wasser: 20km Paddeln von Klotten nach Hatzenport. Das Wetter sorgte für reichlich Abwechslung auf der Tour. Sonnige Abschnitte wechselten sich mit starkem Platzregen ab. Dazu gesellte sich der Wind mit bis zu 30km/h (meistens Rückenwind, aber auch Seitenwind). Ich fühlte mich teilweise wie… Read more »

  • Von der Apollinariskirche zum Kölner Dom

    Bei schönstem Wetter startete ich gegen 9:30 Uhr in Remagen. Eigentlich wollte ich nur bis Bonn paddeln. Unterwegs traf ich einen netten Paddler vom Post SV Bonn. So verging die Zeit bis zum Bootshaus der Bonner wie im Flug. Bis Köln waren es jetzt nur noch 28km, was durchaus machbar schien. So paddelte ich weiter… Read more »

  • Der Kanadier erstrahlt in neuem Glanz

    In den letzten Wochen wurde fleißig abgeschliffen und lackiert. Nun erstrahlt der Kanadier wieder in neuem Glanz. Eventuell ist noch ein weiterer Anstrich in einigen Wochen erforderlich. Danke an alle Helfer für ihre tatkräftige Unterstützung und an die Firma Jansen für die Spende des Bootslacks.    

  • Es muss nicht immer der Rhein sein – Impressionen dreier Flüsse

    Lahn – Neckar – Main, diese drei Nebenflüsse des Rheins durchfließen eine Landschaft wie sie schöner und abwechslungsreicher nicht sein könnte. Die Lahn ist durch die vielen Schleusen, die im Oberlauf per Hand zu bedienen sind, besonders herausfordernd. Das besondere Highlight ist der einzige, heute noch befahrbare Schiffstunnel von Deutschland in Weilburg, mit der anschließenden… Read more »