Heute hatten sich ca. 30 Wanderer aus den Verbandsvereinen am Unkeler Bootshaus eingefunden. Wir stiegen zunächst (schweißtreibend) in die Höhe auf und wanderten dann auf dem Hochplateau bis zur Erpeler Ley. Nachdem wir die schöne Aussicht genossen hatten, folgten wir dem Rheinsteig noch ein Stück und bogen dann ins Kasbachtal ab. Vor der Steffens Brauerei folgte ein weiterer steiler Anstieg. Bei der Laurentius Hütte legten wir eine Pause ein. Aus den Rucksäcken wurde eine reichliche Brotzeit gezaubert. Frisch gestärkt stiegen wir so wieder nach Unkel ab und wurden mit Kaffee und Kuchen am Bootshaus belohnt.

 

Auf dem Rheinsteig

 

Auf der Erpeler Ley

 

Am Gipfelkreuz

 

Gruppenfoto

Written by Christian Zentis

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.