Zwei Jahre sind schon wieder herum. Und so folgten wir wieder der Einladung des Wassersportvereins Sloterplas zur kultigen Grachtentour durch Amsterdam. Die Anreise am Freitag verlief etwas stockend. Bis Meckenheim standen wir im Stau, danach hatten wir freie Fahrt. Die Zelte mussten wir deswegen leider im Dunkeln aufbauen. Den restlichen Abend verbrachten wir feuchtfröhlich auf dem Vereinsgelände. Am Samstag starteten wir mit einem opulenten Frühstück und fuhren dann mit der Straßenbahn in die Innenstadt. Wir flanierten an den Grachten entlang und schauten uns einige Sehenswürdigkeiten an. Thomas wollte unbedingt zum Blumenmarkt, da sind wir dann natürlich auch noch hin. Wir haben gut gespeist und machten uns dann wieder auf den Weg zurück zum Wassersportgelände. Dort schmückten wir die Boote und wenig später saßen wir schon in den Booten und starteten um 19:40 Uhr (noch im Hellen). Nach kurzer Fahrt kam die Umtragestelle, die alle dank vieler helfender Hände meisterten. Dann brach so langsam die Nacht über Amsterdam hinein und wir tauchten die Grachten mit unseren Lichtern in eine tolle Stimmung. Wir erreichten das Zentrum mit regem Treiben in den Cafes und Bars an den Ufern. Dann ging es wieder zurück. Das letzte Stück vor dem Vereinsgelände war mit Leuchten schön geschmückt. Und so erreichten wir das Vereinsgelände (ziemlich platt) gegen 1:00 Uhr. Toll, dass alle durchgehalten haben (besonders die letzte Stunde hat ziemlich viel Kraft gekostet)! Zur Belohnung gab es noch ein paar Würstchen vom Grill und dann fielen uns allen so langsam die Augen zu. Ein langer, schöner Tag mit vielen Eindrücken ging zu Ende. Am nächsten Morgen fuhren wir nach dem Frühstück wieder zurück nach Remagen. Es war mal wieder ein Erlebnis! Amsterdam, wir sehen uns wieder in zwei Jahren!

 

Zeltplatz

Zeltplatz

 

Frühstück

Frühstück

 

Amsterdam

Gruppenfoto vor den Grachten

 

Blumenmarkt

Blumenmarkt

 

Boote

Boote mit Lichtern

 

Am Start

Am Start

 

Und los gehts

Und los geht’s!

 

Umtragestelle

Umtragestelle

 

Umtragestelle

Umtragestelle

 

Es wird dunkel

Es wird dunkel

 

Durch das nächtliche Amsterdam

Durch das nächtliche Amsterdam

 

Amsterdam bei Nacht

Amsterdam bei Nacht

 

Gegenverkehr

Gegenverkehr

 

Beleuchtete Grachten

Beleuchtete Grachten

 

Innenstadt

Im Zentrum von Amsterdam

 

 

 

Written by Christian Zentis

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>